apsv

NACHRICHTEN

Juni 19 n. H.

Das diplomatische Korps der APSV verscheuerte kürzlich die HAns-Insel an die Zwergstaaten Dänemark und Kanada. Kaufpreis: 1 Appel, 1 Ei, 1 Flasche Vodka Putin sowie 1 Linsengericht.
HAns-Insel

Für demnächst plant die königliche Doppelspitze auch den Verkauf ihrer LAngerHAns-Inseln; Anfragen und Gebote bitte an

landgrabbing [ät] apsv.de


28. Dezember 18 n. H.

Wurst


Spätsommer 18 n. H.

Die APSV-Fahrradstaffeln erkundeten das Land der Barbaren an Unstrut und Saale. Die autochthone Bevölkerung führt eine Art Bürger- bzw. Bauernkrieg und drohte mit Mistgabeln, Fackeln und BMWs ("Spieß voran, drauf und dran!"). Schließlich ging aber doch alles gut. Gegen billigen Tand, Geschmeide und Devisen zeigten die Zonenzombies ihre primitiven Malereien her und geleiteten den leichten Stoßtrupp zur Elbe.
Himmelsscheiße
Trauriges Zeugnis einer nahöstlichen sog. Hochkultur: Die Himmelsscheibe von Nebra.


Dezember 17 n. H.

Die diesjährige APSV-Feier wird in einem hybriden Format komplett online stattfinden.


März 17 n. H.

(ansteckendes Gelächter)


Bitte hier klicken, um zum Nachrichtenarchiv zu gelangen.